Aktuelles aus dem Verein

Der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Andreas-Schühle-Hütte veranstaltet erstmalig in der dritten Ferienwoche (14.07. - 18./19.07.) ein neues Freizeitformat für Kinder im Alter von 12-14 Jahren. Mit einem an die Altersgruppe angepassten Programm bieten wir damit 2017 zum ersten Mal Kindern, die auf Grund Ihres Alters nicht mehr an den traditionellen Waldheim-Freizeiten teilnehmen dürfen, die Chance auch weiterhin Ihre Ferien in und um die Andreas-Schühle-Hütte zu verbringen.

Du

  • hast Spaß und Freude am Umgang mit Kindern,
  • bist verantwortungsvoll,
  • hast Zeit in den Sommerferien,
  • bist kreativ und
  • gerne an der frischen Luft?
Dann bist Du bei uns genau richtig!

Der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Andreas-Schühle-Hütte in Karlsruhe Durlach sucht Betreuer/innen (ab 18 Jahren) und Springer (ab 16 Jahren) für seine beiden Ferienfreizeiten in den Sommerferien

  • weihnachtsbaeckerei

Die Bäume haben ihre Blätter verloren und nur noch hier und da zeigt sich vereinzelt das Tannengrün im Wald hinter der Andreas-Schühle-Hütte. Ruhig ist es geworden nachdem der große Trubel der Sommerferien hinter uns liegt. Zeit sich auf Weihnachten vorzubereiten und bei wärmendem Kaminfeuer Plätzchen zu backen und die ein oder andere Weihnachtsbastelei anzufertigen.

Am 10.12.2016 von 14.30 Uhr - 18.00 Uhr laden wir alle Kinder ab 6 bis 11 Jahre zu uns in die Andreas-Schühle-Hütte ein. Gemeinsam mit Mitarbeitern aus den Freizeitteams der Sommerfreizeiten wird den ganzen Nachmittag Teig zubereitet, geknetet, gebacken und dekoriert. Und um die Wartezeit auf die fertigen Plätzchen zu verkürzen vielleicht auch noch die eine oder andere weihnachtliche Bastelarbeit gemacht. Ab 17.30 Uhr laden wir dann auch die Eltern ein, bereits die ersten frisch gebakenen Plätzchen bei einem wärmenden Glühwein bei uns vor der Hütte zu verkosten. Der Rest wird natürlich dann am Abend mit nach Hause genommen. Damit wir planen können bitten wir um formlose Anmeldung bis zum 09.12.2016 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für spontan enschlossene, die Samstag vorbei kommen finden wir aber sicher auch noch das ein oder andere Plätzchen :-)