Allgemeine Infos

Absage Waldheim

Liebe Waldheimkinder und -eltern,

schweren Herzens möchten wir Euch heute mitteilen, dass wir uns dazu entschieden haben, die diesjährigen Sommerfreizeiten in der Andreas-Schühle-Hütte abzusagen.

Wir sind uns darüber bewusst, dass sich sicher viele von Euch gerade in diesem Jahr sehr auf die Zeit im Waldheim gefreut haben und dass sich für Einige aus der Absage Schwierigkeiten hinsichtlich der Kinderbetreuung ergeben. Leider sehen wir keine Möglichkeit, die aktuell vorgegebenen Hygiene- und Schutzkonzepte im Rahmen unserer Freizeiten umzusetzen und damit der erhöhten Verantwortung im Sinne des Infektionsschutzes gerecht zu werden. Für alternative Betreuungsangebote möchten wir auf das Karlsruher Ferienportal www.ferien-karlsruhe.de verweisen.
Wir hoffen sehr, Euch nächstes Jahr im Waldheim zu sehen und wünschen Euch trotz allem eine schöne Zeit im Sommer.
Bereits bezahlte Freizeitbeiträge werden innerhalb der nächsten zwei Wochen in voller Höhe zurückerstattet.

Sommerfreizeit in Corona Zeiten?!

Wir sind bemüht unsere Sommerfreizeiten wie geplant durchzuführen. Doch zum Schutz aller beteiligten werden wir uns an die Vorgaben des Landes Baden-Württemberg und an die Bestimmungen der dann gültigen Corona Verordnung halten. Sollte sich der Freizeitablauf ändern, werden wir die betroffenen Eltern umgehend über die hinterlegte Mail Adresse informieren. Sollten wir die Freizeiten absagen müssen, erhalten alle Eltern den vollen Freizeitbetrag zurückerstattet. Wir hoffen, Ihnen bald möglichst eine abschließende Auskunft geben zu können.

Betreuer gesucht

Wir, das Waldheim, suchen DICH!

Hast du Lust als Betreuer bei unseren Sommerfreizeiten mit zu arbeiten? In einem tollen, jungen und motivierten Team wirst du 2 Wochen (Mo-Fr) deine eigene Kindergruppe betreuen, spielen und Spaß haben.

Die erste Kinderfreizeit geht von
Montag, 03. August – Freitag 14. August
die zweite Freizeit geht von
Montag, 31. August – Freitag 11. September
jeweils von 08.00 Uhr bis 17:00 Uhr, Montags bis Freitags.

Deinen Aufwand entschädigen wir mit 370,-€ pro Freizeit. Wir bereiten dich in mehreren Treffen auf die Aufgabe vor. Wenn du Lust hast kannst du auch in beiden Freizeiten helfen.

Wir können dir Praktikumsbescheinigungen für die Schule oder Hochschule ausstellen, sprich uns einfach darauf an, damit wir uns über die Anforderungen einig sind.

Hast du Lust mit zu machen? Oder kennst du jemanden, den du uns empfehlen möchtest? Schreibe eine Mail an job@ash-waldheim.de und erzähle uns was über dich.

Freizeitleitung gesucht

Du hast Lust mit jungen Leuten zusammen eine Kinderfreizeit zu organisieren? Du bist ein Organisationstalent, hast Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit? Du kannst Mitarbeiter verantwortungsbewusst führen, stehst den Eltern als Ansprechpartner zur Verfügung und hast Spaß daran das Chaos zu überblicken? Dann melde dich bei uns. Wir entschädigen deinen Auffand mit 860 € für 2 Wochen inkl. Vorbereitung. Wir bestätigen dir deine Arbeit für Studium, Berufswahl oder Ausbildung.

Schreib uns unter job@ash-waldheim.de

Der Vorstand wurde neu gewählt

Der Waldheim Vorstand November 2019
Der Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung im November 2019 konnten alle Posten besetzt werden. Der Vorstand im einzelnen von links Gero Zuber (1. Vorsitzender), Sarah Keller (Beisitzerin), Robert Oettinger (2. Vorsitzender), Marvin Kleiber (Kassenwart), Susanne Götten (Beisitzerin), Martin Seyfer (Pressearbeit), Daniel Caillat (Schriftführer), nicht auf dem Bild ist Laura Fiedler (Beisitzerin).